gleich zum inhalt springen

Saftiges schnelles Brot – Zeitaufwand weniger als 5 Minuten

Zutaten – Variante 1:

  • 500 g Roggenvollkornmehl
  • 450 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Holunderblütenessig (selbstgemacht),  alternativ Obstessig
  • 50 g grobe Haferflocken
  • 50 g Sesamkörner

Zutaten – Variante 2:

  • 400 g Roggenvollkornmehl
  • 100 g Weizenmehl Typ 405
  • 450 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Holunderblütenessig (selbstgemacht),  alternativ Obstessig
  • 60 g grobe Haferflocken
  • 10 g Weizenkeime
  • 50 g Grünkernschrot

Hefe mit dem Wasser verrühren. Die anderen Zutaten zufügen und alles gut vermischen.
Teig in eine gefettete Form geben und direkt in den kalten Backofen stellen,
nicht gehen lassen!

Backzeit:
50 Minuten bei 170°C Heißluft oder 60 Minuten bei 200° Ober-/Unterhitze
Brot aus der Form lösen und noch ca. 10 Minuten weiterbacken.

Die Körner oder Saaten können ausgetauscht (Mandeln, Nüsse, Sonnenblumenkerne) oder auch ganz weggelassen werden.